0
| 0,00

Allergene

Informiere dich, damit du das Essen ohne Bedenken genießen kannst

Nachfolgend haben wir ausführliche Allergen-Informationen zu unseren Standardprodukten, die du derzeit bei uns bestellen kannst, zusammengestellt. (Stand 09/2015)

In dieser Tabelle sind alle Produkte und die darin enthaltenen Allergene aufgeführt. Dabei ist ersichtlich, in welcher Zutat unseres Produktes sich das Allergen befindet.

An unseren Produkten sind die Allergene mit hochgestellten Buchstaben gekennzeichnet:

  • A - enthält glutenhaltiges Getreide sowie daraus hergestellte Erzeugnisse
  • A1 - enthält Weizen (wie Dinkel und Khorasan-Weizen)
  • A2 - enthält Roggen
  • A3 - enthält Gerste
  • A4 - enthält Hafer
  • B - enthält Krebstiere und daraus gewonnene Erzeugnisse
  • C - enthält Eier und daraus gewonnene Erzeugnisse
  • D - enthält Fische und daraus gewonnene Erzeugnisse
  • E - enthält Erdnüsse und daraus gewonnene Erzeugnisse
  • F - enthält Sojabohnen und daraus gewonnene Erzeugnisse
  • G - enthält Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse (einschließlich Laktose)
  • H - enthält Schalenfrüchte sowie daraus gewonnene Erzeugnisse
  • H1 - enthält Mandeln
  • H2 - enthält Haselnüsse
  • H3 - enthält Walnüsse
  • H4 - enthält Kaschunüsse
  • H5 - enthält Pecannüsse
  • H6 - enthält Paranüsse
  • H7 - enthält Pistazien
  • H8 - enthält Macadamianüsse
  • I - enthält Sellerie und daraus gewonnene Erzeugnisse
  • J - enthält Senf und daraus gewonnene Erzeugnisse
  • K - enthält Sesamsamen und daraus gewonnene Erzeugnisse
  • L - enthält Schwefeldioxid und Sulphite
  • M - enthält Lupinen und daraus gewonnene Erzeugnisse
  • N - enthält Weichtiere und daraus gewonnene Erzeugnisse

Folgendes ist dabei zu beachten:

  • Die Aufstellung mit den Inhaltsstoffen unserer Produkte wurde nach bestem Wissen anhand der Informationen unserer Lieferanten erstellt.
  • Es kann keine Garantie dafür übernommen werden, dass diese Aufstellung vollständig und zu jederzeit korrekt ist.
  • Produkt- und Rezepturänderungen sind möglich und werden in regelmäßigen Abständen eingepflegt.
  • Kreuzkontaminationen bei den einzelnen Zutaten können nicht ausgeschlossen werden.